12. März 2017

Firmenportrait

Die Firma Bender & Hesse OHG wurde vor über 40 Jahren als Kleinbetrieb gegründet und ist seit 1993 als Firma Bender & Hesse GmbH & Co. KG im Gewerbebetrieb Biebickerhagen, 57462 Olpe ansässig. Aus der anfänglichen Dreherei ist ein Fräs- und Bohrwerkcenter entstanden.

Wir bieten termingerechte, auftragsbezogene Einzelteile und Kleinserien Fertigung. In unserer Fertigungshalle werden Stahl, Edelstahl, Nichteisen und Schwermetalle in den Bereichen Drehen, Fräsen, Bohren und Schweissen von langjährigen Fachkräften bearbeitet. Heute stehen über 1100qm Fläche für die Fertigung zur Verfügung.

Von damals bis heute:

Als Unternehmen bestand die Bender & Hesse Fräs- und Bohrwerktechnik GmbH zunächst aus einer Dreherei, bevor mit der Umgründung und der Verteilung der Kompetenzen auf mehrere Schultern der Weg in Richtung Fräs- und Bohrwerktechnik aufgenommen wurde.

  • Gründung der Bender & Hesse OHG

    22.09.1971

    Der Grundstein der heutigen Bender & Hesse Fräs- und Bohrwerktechnik GmbH wurde gelegt – die Gründung der Bender & Hesse OHG Dreherei in Günsen, durch Josef Bender und Karl-Heinz Hesse.

  • Ein größeres Firmengelände

    01.06.1993

    Einreichung eines Bauantrags für den Neubau einer Fabrikanlage.

  • Umzug und neue CNC Maschinen

    14.08.1995

    Umzug auf das neue Betriebsgelände in der Raiffeisenstraße 8 in 57462 Olpe. Außerdem wurde der Maschinenpark um CNC gesteuerte Maschinen erweitert.

  • Umschreibung von OHG zu GmbH & Co. KG.

    02.06.2004

    Umschreibung der OHG in die Bender & Hesse GmbH & Co. KG.

  • Die Neugründung der Bender & Hesse Fräs- und Bohrwerktechnik GmbH

    29.10.2010

    Neugründung der Firma Bender & Hesse Fräs- und Bohrwerktechnik GmbH. Neue Geschäftsführer sind Josef Bender und Dieter Bender.